Roche Bobois und Kenzo bei DESIGN DISTRICT 1010

Veröffentlicht am 12. September 2017

Kenzo Tagada, der sich nun dem Interieurdesign zugewandt hat, stellt für Roche Bobois eine einzigartige Textil- und Keramikkollektion her. Erhältlich ist diese ab Herbst 2017 bei Roche Bobois, gezeigt wird sie im Rahmen von DESIGN DISTRICT 1010.

Kenzo Tagada ließ sich für das Design der Stoffe der Möbel, eingekleidet wurde das legendäre Sofa „Mah Jong“, von den Mustern alter Kimonos inspirieren.

„Die Zusammenarbeit mit dem Designer Kenzo Takada zeigt die Vielfalt unseres Angebots und unsere kreative Identität. Kenzo Takada hat eine echte ästhetische Prägung in dem reichen Fundus der alten Kimonos gewählt, um „Mah Jong“ neu zu denken.“, heißt es von Seiten Roche Bobois.